Nutzungsbedingungen

Mit dem Aufruf und der Nutzung dieser Website von Matthias Schuster, Deutsche Feinstrom Manufaktur, gelten die nachfolgenden Nutzungsbedingungen zwischen Ihnen (nachfolgend: „Nutzer“) und dem Webseitenbetreiber Matthias Schuster DFM (nachfolgend: „DFM“) verbindlich als vereinbart.

Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den nachfolgenden Nutzungsbedingungen abweichen, wird in den Nutzungsbedingungen oder der Website an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die besonderen Nutzungsbedingungen.

1. Urheberrechte
a) Das Urheberrecht an sämtlichen Inhalten dieser Website steht Matthias Schuster, Deutsche Feinstrom Manufaktur, zu. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urhebergesetzes bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Im Einzelfall können Inhalt dieser Webseite, wie Daten, Bilder und Informationen, auch marken- und/oder urheberrechtlich zugunsten Dritter geschützt sein.

b) Der Nutzer darf die Inhalte, soweit nicht im Einzelfall anders vermerkt, für den ausschließlich persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch und nur dann kopieren und nutzen, wenn sichergestellt ist, dass eine derartige Kopie oder Nutzung nicht Grundlage einer nach Abs. a) genehmigungspflichtigen Verwertung ist.
Die Reproduktion, Verbreitung und dauerhafte Speicherung von Inhalten dieser Website, im ganzen oder einzelne Teilen, bedarf der Zustimmung der DFM.

Es ist gestattet, einen Link auf diese Website zu setzen, soweit er allein der Querreferenz dient. Die DFM behält sich das Recht vor, die Gestattung zu widerrufen. Das Framen dieser Website ist nicht gestattet.

2. Änderungen des Webseiten-Inhaltes
Die DFM kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen am Inhalt dieser Website vornehmen. Die bereitgestellten Informationen und Bestandteile dieser Website sind nach bestem Wissen und Gewissen sowie mit großer Sorgfalt erstellt worden. Die DFM ist immer bemüht, dafür Sorge zu tragen, dass die Inhalte auf dieser Webseite aktuell, vollständig und richtig sind. Die DFM prüft in unregelmäßigen Abständen alle Inhalte dieser Webseite.

3. Änderungen der Nutzungsbedingungen
Die DFM behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern, um sie an eine geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Angebotes anzupassen.

4. Haftung
Weder die DFM, ihre Mitarbeiter noch irgendjemand, der bei der Erstellung und Zurverfügungstellung von Diensten, Datenbanken oder Seiten, die in diesem Angebot vorhanden oder von diesem Angebot aus zugänglich sind, beteiligt ist, garantiert, dass die darin enthaltenen Informationen aktuell, korrekt oder komplett sind.
Haftungsansprüche gegen die DFM und ihre Mitarbeiter für Schäden materieller oder ideeller Art, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen, die in diesem Angebot vorhanden, von diesem Angebot aus zugänglich oder impliziert sind, bzw. die Fehlerhaftigkeit oder Unvollständigkeit dieser Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich ausdrücklich mit jeglicher Haftungsfreistellung einverstanden.

5. Gerichtsstand
Wenn der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechliches Sondervermögen ist, ist der Gerichtsstand am Sitz des Diensteanbieters. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

 

Ergänzende Nutzungsbedingungen für den Mitgliederbereich

 

Ergänzend zu den aufgeführten Nutzungsbedingungen gelten für den internen Partner und Kundenbereich, im folgenden „Mitgliederbereich“ genannt, des Internetangebotes der Deutschen Feinstrom Manufaktur, Matthias Schuster, die weiter folgenden Bedingungen als verbindlich zwischen dem Nutze/Mitglied und der DFM als vereinbart.

Die Website der DFM bietet Ihren Partnern und Kunden in einem internen, geschlossenen „Mitgliederbereich“ ein Web-Angebot mit speziellen Funktionalitäten und Informationen sowie ein Shop-System mit den Produkten der DFM an.

6. Voraussetzungen für die Registrierung und Nutzung
Mit der Registrierung auf der Internetpräsenz der DFM, stimmen Sie der kostenlosen Mitgliedschaft zum Partner- und Kundenbereich der DFM sowie den nachfolgenden Nutzungsbedingungen in ihrer jeweils auf der Internetseite veröffentlichten, aktuellen Fassung zu.

Da sich das Produkt- und Nutzungsangebot dieser Webseite ausschließlich an Mitglieder der Anwendergemeinschaft biologisch-Galvanischer Feinstrom e.V. (AGF e.V.) richtet, bestätigen Sie mit Ihrer Anmeldung Mitglied in der AGF e.V. zu sein.

Für den Fall, dass Sie noch kein Mitglied der AGF e.V. sind beantragen Sie mit Ihrer Registrierung die „kostenlose Fördermitgliedschaft“ in der AGF e.V. und stimmen hierzu der direkten Übermittlung Ihrer Daten an die AGF e.V. zu. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen werden hierbei beachtet.

Insofern gelten zu den Bedingungen dieser Webseite das Vereinsrecht nach §21 bis 79 BGB sowie im Besonderen die Satzung des Vereins AGF e.V. Handelt es sich bei dem Nutzer um einen anerkannten AGF-Berater der AGF e.V., so gelten ergänzend die AGF-Berater-Bedingungen.

Im Falle der Nutzung durch einen Nutzer mit bestehender DFM-Partner-Vereinbarung, gelten die gesonderten Bedingungen der AGB der DFM sowie der bestehenden DFM-Partner-Vereinbarung.

Voraussetzung für die Nutzung dies geschützten Mitgliederbereichs ist
– die Eingabe einer Berechtigungs-Nummer (z.B. die AGF-Berater-Nummer eines Beraters der
Anwendergemeinschaft biologisch-Galvanischer Feinstrom e.V.),
– sowie die Registrierung/Anmeldung als Nutzer des Mitgliederbereichs auf der DFM-Internetpräsenz.

7. Gegenstand der Nutzung
a) Die Nutzung des Mitgliederbereichs ist kostenlos.
b) Im Rahmen der Registrierung sichern Sie zu, dass die von Ihnen gemachten Angaben vollständig und wahr sind. Ändern sich Ihre Nutzerdaten, werden Sie uns diese Änderungen zeitnah mitteilen bzw. diese im „Kundendatenbereich“ selbständig ändern.
c) Die für Ihren Zugang erhaltenen Zugangsdaten sind sorgfältig zu verwahren um Missbrauch Dritter auszuschließen, für den Sie, bis zu Ihrem Unschuldsbeweis, haftbar sind.
d) Ihre Registrierung können Sie jederzeit zurücknehmen.
e) Die gebotenen Informationen und Funktionalitäten dienen ausschließlich privaten Zwecken und dürfen auch nur für private Zwecke verwendet werden.
f) Die DFM ist stets bemüht die gebotenen Inhalte aktuell zu halten. Dennoch kann keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der Inhalte übernommen werden.

8. Datenerhebung und Datenschutz
a) Die Regelungen des Datenschutzgesetzes finden stets Anwendung. Darüber hinaus gelten die allgemeinen Regelungen zum Datenschutz zur Nutzung der gesamten Internetpräsenz.
b) Sofern ein Mitglied seine Registrierung für den Mitgliederbereich der Internetpräsenz zurücknimmt, werden alle über dieses Mitglied bei der DFM gespeicherten Daten innerhalb von 3 Monaten nach Eingang der Rücknahme bzw. nach Erfüllung und Abwicklung aller noch bestehenden Rechtsverhältnisse gelöscht soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

9. Pflichten des Mitglieds für die Nutzung
Alle Informationen, Publikationen sowie Inhalte aus dem Mitgliederbereich der Internetpräsenz der DFM, die ausschließlich für zugangsberechtigte Mitglieder bestimmt sind, dürfen Nicht-Zugangsberechtigten nicht zugänglich gemacht werden. Insbesondere dürfen keine Kopien angefertigt und weiterverbreitet werden. Auch ist es untersagt, Links z.B. aus Newslettern, die in den Mitgliederbereich führen, in irgendeiner Form weiterzugeben. Die im Rahmen der Mitgliedschaft gewonnen Erkenntnisse dienen nur der persönlichen Information und sind nicht zur Verbreitung im öffentlichen Raum bestimmt. Hiervon ausgenommen sind Informationen, die von der DFM explizit und schriftlich zur Publikation für die Öffentlichkeit freigegeben sind.

Dem Mitglied sind folgende Handlungen untersagt:
a) Handlungen, die geeignet sind, die Nutzbarkeit des Internetangebotes zu beeinträchtigen
b) Software oder Skripts im Mitgliederbereich zu verwenden
c) blockieren, überschreiben, modifizieren, kopieren, sofern dies nicht für den ordnungsgemäßen Nutzung des Mitgliederbereichs erforderlich oder zugelassen ist
d) Das automatische Auslesen von Inhalten aus dem Mitgliederbereich, sowie die Verwendung dessen für eigene Zwecke, insbesondere zum Aufbau einer eigenen Datenbank.

10. Leistungsstörungen
Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Die DFM haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.

11. Newsletter / Mitgliederinformation
Mit der Registrierung und dem Zugang zum Mitgliederbereich werden Ihnen Mitgliederinformationen per Email auf die von Ihnen angegebene Email-Adresse zugesandt. Außerhalb der Mitgliedschaft oder nach Beendigung derselben, bleibt diese Information im Rahmen eines Newsletters bis zu Ihrem expliziten Widerruf über das Newslettersystem weiter erhalten.

Stand 24.11.2016